Soziale Verantwortung

Die Belegschaft besteht ausschließlich aus Stammkräften, ergänzt durch einige Aushilfen in den Filialen.

Unternehmens- und Führungskultur

In den letzten 10 Jahren wurden bei Kanne über 100 neue Arbeitsplätze geschaffen. Es hätten sogar noch mehr Arbeitsplätze werden können, aber Beständigkeit und Nachhaltigkeit ist uns wichtiger als schnelles ungesundes Wachstum. Dies geht einher mit der Selbstverpflichtung, für sichere Arbeitsplätze zu sorgen.

„Sozial und familiär“, dies ist der Anspruch unseres Unternehmens. Dazu gehört ein fairer Umgang miteinander ebenso wie eine gerechte, tariflich gebundene Entlohnung und eine funktionierende Arbeitnehmervertretung. Ebenso gehört für uns dazu, dass keine Leihkräfte beschäftigt werden. Die Belegschaft besteht ausschließlich aus Stammkräften, ergänzt durch einige Aushilfen in den Filialen.

„Sozial und familiär“, dies ist der Anspruch unseres Unternehmens.

Integration, Ausbildung & Fachkräftebindung

In unserem Unternehmen arbeiten Mitarbeiter mit vielen unterschiedlichen Nationalitäten. Für uns ist das kulturelle Miteinander schon immer selbstverständlich und weitergehend haben wir die kulturelle Vielfalt unserer Mitarbeiter und Mitmenschen immer als eine Bereicherung für Ideen, Geist und Individualität angesehen.

Ein kollegialer, offener Umgang miteinander, gegenseitige Wertschätzung und eine hohe Kommunikationsdichte prägen in unserem Unternehmen den Umgang miteinander. Diese Werte werden nicht vorgeschrieben, sondern vielmehr leben wir Sie zusammen mit unseren Mitarbeitern und versuchen Sie auf diese Weise auch an die jüngeren Generationen weiter zu geben. Für uns bedeutet dies nicht nur die Selbstverständlichkeit, mit Menschen egal welcher Nationalität oder Religionszugehörigkeit, gleichberechtigt umzugehen und deren Individualität zu bewahren, sondern auch die Werte und die Sprache unseres Landes zu vermitteln und zu leben.

Die Ausbildung junger Menschen hat in unserem Unternehmen bereits eine lange Tradition.

Nachwuchssicherung durch Ausbildung

Wir verstehen unsere gesellschaftliche Verantwortung nicht nur in der Förderung der heimischen Vereine, der Kultur und der Umwelt, sondern vor allem in der Ausbildung junger Menschen. Dabei spielt für uns Geschlecht, Nationalität oder Glaubensrichtung keine Rolle. Unsere Überzeugung ist es, dass jeder Mensch eine gleichberechtigte Chance auf eine fundierte Ausbildung bzw. eine adäquate Arbeitsstelle haben sollte.

Die Ausbildung junger Menschen hat in unserem Unternehmen bereits eine lange Tradition, denn eine fundierte Ausbildung ist für uns die Grundvoraussetzung für gute Fachkräfte. Mit über 80 Auszubildenden gehört die Firma Kanne zu den größten Ausbildungsbetrieben in Lünen.

Auf diese Weise versuchen wir für uns wichtige Fachkräfte zu sichern und auszubilden und unseren jungen Auszubildenden eine sichere Zukunftsperspektive zu geben.