Kanne als Arbeitgeber

Ährenwert(e)

Zwischen Feldern, Teichen und Obstbäumen steht ein Windrad und der Duft von frisch gebackenem Brot liegt in der Luft. Diese Idylle in Lünen gehört genauso zur über 100-jährigen Familien- und Firmentradition wie der Ährenkodex eines zukunftsorientierten, nachhaltigen Unternehmenskonzeptes unserer Bäckerei.

Komm in unser Team

Offene Stellen

Hier findet ihr unsere aktuellen Jobangebote.
Wir freuen uns auf eure Bewerbungen.

mehr erfahren

Komm in unser Team

Offene Stellen

Hier findet ihr unsere aktuellen Jobangebote.
Wir freuen uns auf deinen Kontakt.

mehr erfahren

Karriähreleiter

Bei Kanne geht es um so viel mehr als die Herstellung und den Verkauf von Backwaren. Schon immer haben wir uns nicht nur Gedanken darüber gemacht, was wir herstellen, sondern auch darüber, wie wir das tun. Darum haben wir im Rahmen unserer Umweltakademie ein Fortbildungskonzept entwickelt, das wir an unseren Werten ausrichten und um viele weitere Inhalte für unsere Verkäufer*innen und Bäcker*innen ergänzt haben. Jede*r bei Kanne ist herzlich eingeladen, unsere neun Module zu absolvieren und zum*zur Kanne Ährenbotschafter*in ernannt zu werden.

100% eigene Herstellung

Mehr als 150 verschiedene Produkte backen wir für unsere Kunden täglich – komplett in eigener Herstellung. Über 40 Brotsorten vom Pumpernickel bis zum französischen Baguette, rund 25 Sorten Brötchen sowie zahlreiche weitere Back- und Konditoreiwaren haben wir über all die Jahre entwickelt. Unser Brot backen wir mit hauseigenem Natursauerteig aus 100 % Biomehl und gönnen dem Teigling ausreichend Ruhezeit, damit unsere Brote besonders bekömmlich werden. Unsere Vollkornbrote und -brötchen haben sogar eine Bio-Zertifizierung, denn das Korn beziehen wir von Bio-Bauern und mahlen es in unserer eigenen Tiroler Steinmühle täglich frisch.

100% eigene Herstellung

Mehr als 150 verschiedene Produkte backen wir für unsere Kunden täglich – komplett in eigener Herstellung. Über 40 Brotsorten vom Pumpernickel bis zum französischen Baguette, rund 25 Sorten Brötchen sowie zahlreiche weitere Back- und Konditoreiwaren haben wir über all die Jahre entwickelt. Unser Brot backen wir mit hauseigenem Natursauerteig aus 100 % Biomehl und gönnen dem Teigling ausreichend Ruhezeit, damit unsere Brote besonders bekömmlich werden. Unsere Vollkornbrote und -brötchen haben sogar eine Bio-Zertifizierung, denn das Korn beziehen wir von Bio-Bauern und mahlen es in unserer eigenen Tiroler Steinmühle täglich frisch.

Über 100 Jahre Handwerkskunst

Wilhelm Kanne I, Ur-Urgroßvater des heutigen, gleichnamigen Inhabers Wilhelm Kanne jun., gründete die Bäckerei Kanne 1904. Seitdem hat sich einiges getan: Heute sind wir rund 300 Mitarbeiter*innen, darunter über 40 Auszubildende. Die Dimensionen unserer Bäckerei mögen sich geändert haben, unser Antrieb ist jedoch seit jeher das Wohl der Menschen und deren gesunde Ernährung. Daran arbeiten wir Tag für Tag – seit über einem Jahrhundert.

Über 100 Jahre Handwerkskunst

Wilhelm Kanne I, Ur-Urgroßvater des heutigen, gleichnamigen Inhabers Wilhelm Kanne jun., gründete die Bäckerei Kanne 1904. Seitdem hat sich einiges getan: Heute sind wir rund 300 Mitarbeiter*innen, darunter über 40 Auszubildende. Die Dimensionen unserer Bäckerei mögen sich geändert haben, unser Antrieb ist jedoch seit jeher das Wohl der Menschen und deren gesunde Ernährung. Daran arbeiten wir Tag für Tag – seit über einem Jahrhundert.

Verantwortung übernehmen

Produkte herstellen, die unserer Kanne-Qualität entsprechen, können wir nur mit den entsprechenden Ressourcen. Ganzheitliches, ökologisches Denken und Handeln zum Schutz natürlicher Rohstoffe und der Natur gehören deshalb zu unserer Berufsähre, der wir mit unserem Ährenkodex noch mehr Ausdruck verleihen. Wir gewinnen und nutzen regenerativen Energien mit unserer Photovoltaikanlage und unserem eigenen Windrad und sammeln, reinigen und verwenden Regenwasser – zum Beispiel in unserer firmeneigenen Bio-Gärtnerei.

Verantwortung übernehmen

Produkte herstellen, die unserer Kanne-Qualität entsprechen, können wir nur mit den entsprechenden Ressourcen. Ganzheitliches, ökologisches Denken und Handeln zum Schutz natürlicher Rohstoffe und der Natur gehören deshalb zu unserer Berufsähre, der wir mit unserem Ährenkodex noch mehr Ausdruck verleihen. Wir gewinnen und nutzen regenerativen Energien mit unserer Photovoltaikanlage und unserem eigenen Windrad und sammeln, reinigen und verwenden Regenwasser – zum Beispiel in unserer firmeneigenen Bio-Gärtnerei.

Ausgezeichnet

Diversity gab es bei uns schon, als es den Begriff noch gar nicht gab. Erst 2021 erhielten wir den Integrationspreis Handwerk NRW für unsere wunderbaren Mitarbeiter*innen aus insgesamt 21 Nationen. Jede*r von ihnen bereichert unser Team und uns alle eint die Freude an bekömmlichen Backwaren aus echten Zutaten, die wir auf nachhaltige Weise herstellen und verkaufen.

INTEGRATIONSPREIS HANDWERK NRW 2021

Wie hervorragend die Integration von Beschäftigten mit Migrationshintergrund funktionieren kann, macht die Bäckerei Wilhelm Kanne GmbH & Co.KG vor. Mitarbeiter aus 21 Nationalitäten arbeiten unter dem Dach des Unternehmens zusammen. Zu ihnen gehören auch Geflüchtete. Für das große Engagement wurde der Handwerksbetrieb am 18. Mai 2021 mit dem „Integrationspreis Handwerk NRW“ ausgezeichnet, ausgelobt vom vom Westdeutschen Handwerkskammertag (WHKT).

Wir freuen uns über die Auszeichnung mit dem Integrationspreis und danken der Handwerkskammer Dortmund und allen unseren Mitarbeitern!

NEW DEALS – DORTMUNDER PERSONALMANAGEMENT PRÄDIKAT

Ausgezeichnet wurde die Bäckerei Wilhelm Kanne GmbH & Co. KG am Dienstag, 06.10.2020 für Ihre offene, motivierende Unternehmenskultur sowie Engagement in der Azubi-Gewinnung, Ausbildung und im Bereich Diversity/Chancengleichheit!

Das Prädikat gilt als Qualitätslabel für das personalpolitische Konzept der Bäckerei Wilhelm Kanne GmbH & Co. KG, welches die NEW DEALS-Jury sofort überzeugt hat.

Wir sind das erste Unternehmen, welches sich nach dem neuen Konzept ab 2020 erfolgreich für die Auszeichnung beworben hat.

FAMILIENFREUNDLICHES UNTERNEHMEN KREIS UNNA 2019

Am 05. November 2019 wurden wir im Kreishaus Unna u.a. von Landrat Michael Makiolla als “Familienfreundliches Unternehmen Kreis Unna 2019” ausgezeichnet.

Familienfreundlich agierende Unternehmen üben eine große Anziehungskraft auf qualifizierte Fach- und Führungskräfte aus und schaffen sich damit inzwischen einen Wettbewerbsvorteil.

Die Ideen und Maßnahmen sind ebenso vielfältig wie unterschiedlich. Das zeigen die Ergebnisse des Wettbewerbs „Pluspunkt Familie“.

AUSGEZEICHNET MIT DEM DORTMUNDER PERSONALMANAGEMENT PRÄDIKAT

Ausgezeichnet wurde die Bäckerei Kanne für Ihr innovatives Konzept und ganzheitliches modernes Personalmanagement in dem Bereich Mitarbeitergewinnung und -bindung.
Das Prädikat gilt als Qualitätslabel für eine zeitgemäße Personalpolitik und den gelungenen Ausgleich zwischen wirtschaftlichen und sozialen Interessen im Betrieb. Für die Vergabe gefragt sind innovative Konzepte und kreative Lösungen zur intelligenten Nutzung der betrieblichen Humanressourcen sowie zur Beschäftigungssicherung in Betrieb und Region.

AUSZEICHNUNG IM RAHMEN DES INTERKULTURELLEN WIRTSCHAFTSPREISES

Eine Auszeichnung „Besondere Anerkennung im Rahmen des Interkulturellen Wirtschaftspreises“ bekam die Bäckerei Kanne für Ihr Engagement.

Seit 2006 prämiert das Multikulturelle Forum e.V. Lünen mit dem Interkulturellen Wirtschaftspreis kleine und mittelständische Unternehmen aus dem westfälischen Ruhrgebiet, die kulturelle Vielfalt als festen Bestandteil in der Personalpolitik verankern.

Ausgelobt wird der Interkulturelle Wirtschaftspreis gemeinsam durch das Multikulturelle Forum, die Stadt Dortmund, die Wirtschaftsförderung Kreis Unna, die Wirtschaftsförderung Hamm, die Industrie- und Handelskammer zu Dortmund, die Handwerkskammer Dortmund, sowie den Verein Selbständiger Migranten im Kreis Unna/Hamm/Dortmund.

AUSBILDUNGSZERTIFIKAT DER AGENTUR FÜR ARBEIT HAMM

Für hervorragende Ausbildung und für ihr herausragendes Engagement in der Nachwuchsförderung wurde die Bäckerei Kanne durch Harald Küst, Leiter der Agentur für Arbeit Hamm mit dem Ausbildungszertifikat der Agentur für Arbeit Hamm ausgezeichnet.

Mit der Verleihung würdigt die Agentur für Arbeit Hamm den besonderen Einsatz in der Nachwuchsförderung von Unternehmen, die engagiert ausbilden, gesellschaftliche Verantwortung zeigen und mit dem Arbeitgeber-Service vorbildlich zusammenarbeiten.

Wir ermöglichen seit vielen Jahren unseren Auszubildenden mit einer praxisorientierten und fachlich fundierten Ausbildung den Start ins Berufsleben. Wir sichern damit gleichzeitig den eigenen Nachwuchs für unser Unternehmen.
Ausbildung wird in der Bäckerei Wilhelm Kanne ganz groß geschrieben. Ständig sind rund 80 Auszubildende für die Berufe Bäcker, Bäckereifachverkäufer und Bürokaufmann im Unternehmen tätig.

Weitere Auszeichnungen