Unser Ährenkodex

ECHT

Es ist für uns eine Frage der Berufsähre, dass wir unsere Brote nach klassischer Handwerkstradition herstellen. Heute nennt man das Slow Baking. Wir nennen es Familientradition und Erfahrung.

Das unnachahmliche Aroma unserer Brote, ihre gute Bekömmlichkeit und ihre langanhaltende Frische sind das Ergebnis ausschließlich reiner, echter, natürlicher und ursprünglicher Rohstoffe – zum großen Teil in Bio-Qualität – und einer ordentlichen Portion handwerklichen Know-hows. Darauf unser Ährenwort.

Echte, reine Zutaten

Unsere Produkte sind Natur pur. Darum halten wir unseren Broten chemische Backmittel und Emulgatoren, chemische Geschmacksverstärker, Analog- und Austauschprodukte und gentechnisch veränderte Rohstoffe im wahrsten Sinne des Wortes vom Laib. Selbst das Salz ist bei uns ein reines Natursalz ohne Rieselmittel, und das Wasser wird mit natürlichem Sauerstoff angereichert, um optimale Quelleigenschaften des Teiges zu erreichen.

Echte, reine Zutaten

Unsere Produkte sind Natur pur. Darum halten wir unseren Broten chemische Backmittel und Emulgatoren, chemische Geschmacksverstärker, Analog- und Austauschprodukte und gentechnisch veränderte Rohstoffe im wahrsten Sinne des Wortes vom Laib. Selbst das Salz ist bei uns ein reines Natursalz ohne Rieselmittel, und das Wasser wird mit natürlichem Sauerstoff angereichert, um optimale Quelleigenschaften des Teiges zu erreichen.

Klassisches Handwerk

Backen will gelernt sein. Bei der Familie Kanne ist die Liebe zu dieser Handwerkskunst über Generationen hinweg Teil unserer DNA geworden. Dabei nehmen wir den Begriff Handwerk mehr als wörtlich und auch im Zeitalter von industrieller und maschineller Massenproduktion bleiben unsere Produkte wahre Meisterwerke, von Hand gefertigt. Wie in einer Manufaktur werden bei uns Eier von Hand aufgeschlagen, Zutaten nach eigenen Rezepten gemischt und verarbeitet, Brotteige manuell ausgewogen und Torten mit Liebe von Menschenhand (und -herz) verziert.

Klassisches Handwerk

Backen will gelernt sein. Bei der Familie Kanne ist die Liebe zu dieser Handwerkskunst über Generationen hinweg Teil unserer DNA geworden. Dabei nehmen wir den Begriff Handwerk mehr als wörtlich und auch im Zeitalter von industrieller und maschineller Massenproduktion bleiben unsere Produkte wahre Meisterwerke, von Hand gefertigt. Wie in einer Manufaktur werden bei uns Eier von Hand aufgeschlagen, Zutaten nach eigenen Rezepten gemischt und verarbeitet, Brotteige manuell ausgewogen und Torten mit Liebe von Menschenhand (und -herz) verziert.

100 % eigene Herstellung

Seit jeher leben wir das traditionelle Bäckerhandwerk. Wir gönnen einem Teig seine Ruhe und machen vieles, was man heutzutage zukaufen oder maschinell fertigen könnte, nach wie vor selbst. So mahlen wir zum Beispiel in unserer Tiroler Steinmühle das Biogetreide für unsere Vollkornbrote täglich frisch. Darum freuen wir uns über den Wertewandel in unserer Gesellschaft, durch den bewusste, gesunde Ernährung, aber auch die Herkunft, Verarbeitung und Zubereitung von Lebensmitteln eine immer größer werdende Rolle spielen.

100 % eigene Herstellung

Seit jeher leben wir das traditionelle Bäckerhandwerk. Wir gönnen einem Teig seine Ruhe und machen vieles, was man heutzutage zukaufen oder maschinell fertigen könnte, nach wie vor selbst. So mahlen wir zum Beispiel in unserer Tiroler Steinmühle das Biogetreide für unsere Vollkornbrote täglich frisch. Darum freuen wir uns über den Wertewandel in unserer Gesellschaft, durch den bewusste, gesunde Ernährung, aber auch die Herkunft, Verarbeitung und Zubereitung von Lebensmitteln eine immer größer werdende Rolle spielen.

Erfahrung & Fachwissen

Backen ist für uns ein komplexes, interdisziplinäres und ganzheitliches Zusammenspiel aus vielen Fachbereichen – angefangen beim Getreideanbau über die Ernte und Verarbeitung zu hochwertigem Mehl bis hin zur Teigherstellung und anschließenden Verarbeitung. Dabei ist im Laufe der Jahre und über Generationen hinweg ein wertvoller Wissensschatz in unserem Unternehmen herangewachsen, den wir – wie einen guten Natursauerteig – hegen, pflegen und immer weitergeben. Vor allem an unseren Nachwuchs und somit an unsere mehr als 40 Auszubildenden, denen wir eine in jeder Hinsicht fundierte Ausbildung bieten können – in einem Handwerksunternehmen, in dem man auch ganz nebenbei noch etwas über regenerative Energien, biologischen Obst- und Gemüseanbau und nachhaltiges, unternehmerisches Handeln und Denken lernt.

Eigene Familienrezepte

Unsere Backwaren werden nach alten Familienrezepten gebacken, die wir im Laufe der Jahre immer weiter verfeinert und perfektioniert haben. Mit anderen Worten: Wir mischen unsere Zutaten selbst und verwenden grundsätzlich keine Fertigmischungen. Darum gibt es bei uns ebenso viele klassische wie zum Teil auch regional typische Produkte und solche, die wir mit Hilfe unserer langjährigen Berufserfahrung und Fachkenntnisse selbst entwickeln.

Eigene Familienrezepte

Unsere Backwaren werden nach alten Familienrezepten gebacken, die wir im Laufe der Jahre immer weiter verfeinert und perfektioniert haben. Mit anderen Worten: Wir mischen unsere Zutaten selbst und verwenden grundsätzlich keine Fertigmischungen. Darum gibt es bei uns ebenso viele klassische wie zum Teil auch regional typische Produkte und solche, die wir mit Hilfe unserer langjährigen Berufserfahrung und Fachkenntnisse selbst entwickeln.

Mehr zum
Ährenkodex:

NACHHALTIG

Für uns verdient nicht nur die Erde als Nährboden für unsere Rohstoffe besondere Beachtung, sondern auch die Welt, auf der wir Menschen leben.

mehr erfahren

BEKÖMMLICH

Für die besonders gute Verträglichkeit unserer Brote lassen wir neben echten, natürlichen und ursprünglichen Rohstoffen noch unsere geballte Kornkompetenz mit einfließen.

mehr erfahren